OT III-Abschluss in der Freien Zone

Erfolgsbericht

5. April 2011

Ich weiß nicht, wo ich anfangen soll.

Es waren zu viele Gewinne aus zu vielen unterschiedlichen Bereichen, um alles in wenigen Sätzen zusammenzufassen.

Aber vor allem machte es mir viel Spaß eben diese Stufe  zu auditieren, einfach die Erfahrung Ursache zu sein, über andere Faktoren, die mich beeinflussten.

Zweitens war diese OT-3-Aktion anders, als alle früheren Formen von Auditing der Vergangenheit, in dem es mir schien aus dem Morast hoch- und herausgezogen zu werden, anders, als etwas Fall abzuschütteln, der mich möglicherweise beeinflusst hatte. Dieser Abschnitt hatte etwas mit mir persönlich zu tun, nicht etwas mit meinem „Fall“.

Drittens bin ich jetzt größtenteils exterior  und das „In-deinen-Kopf-gesunken-sein“-Gefühl ist vollständig weg. Ich bin jetzt komplett weg davon. Und sogar noch mehr … meine  Wahrnehmungen sind sehr viel breiter, ich bin sehr viel ruhiger und das Zusammenspiel  mit anderen ist geradezu anstrengungslos und ich bin weit  weniger kritisch mit anderen. Viele Leute, die ich nicht einmal kenne, grüßen mich völlig unerwartet und meine Kommunikationen treffen genau den Punkt, und sind nicht nur eine Kommunikation zuliebe des sozialen Beisammenseins.

Noch so viele andere Gewinne.  Meine Auffassungsgabe hat eine kürzere Kommunikationsverzögerung, Aktionszyklen werden mit sehr viel weniger  Trägheit begonnen, ein viel leichteres Gefühl für Beingness in Bezug auf fast alles und was ich den „Hintergrund-Theta-Lärm“ nenne, ist fast gänzlich aufgelöst.

Und zu guter Letzt, die Einflüsse von „anderen Gedanken, die nicht von mir verursacht werden oder unter meiner eigenen Kontrolle stehen, die mich beeinflussten, sind weg. Meine Aufmerksamkeit ist nun vollständig unter meiner Kontrolle.

Dies ist wirklich ein großer Schritt in den Bereich von OT.

Ich dachte es wird eine nie aufhörende Stufe, aber es hat ein sehr genau definiertes und beobachtbares Endphänomen und ich denke, ich habe es erreicht. Es ist nichts mehr übrig geblieben, was auf dieser Stufe auditiert werden könnte. Fertig.

In diesem Zusammenhang möchte ich auch Frankie Freeman für sein sachliches, A-B, keine Q&A C/Sing dieses Zyklus‘ danken. Da ich von der „Kirche der dramatischen Willkürlichkeiten“ komme, befürchtete ich alle möglichen Arten von Komplikationen und unlösbares Steckenbleiben … das geschah einfach nicht und die ganze Stufe lief ab, wie am Schnürchen.

Und auch das gründliche Studieren und Anwenden der OT-3 Materialien … und … auch ein gutes Meter, machen den entscheidenden Unterschied. Ich möchte hier auch noch ergänzen, selbst, wenn es für diesen Erfolgsbericht irrelevant ist, dass ich mit Sicherheit weiß, dass ich es auf keiner Statistik von einer enturbilierenden und erdrückend reggenden AO geschafft hätte.

Standard Tech in der Freien Zone … der einzige gangbare Weg. Gegenwärtig gibt es nichts anderes.

B.J.

Advertisements

Über Felicitas Foster

Independent Scientologist - Cosmopolitan, Blog: Der Treffpunkt
Dieser Beitrag wurde unter Gewinne, Independents, Scientology Philosophie, Zustände veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

8 Antworten zu OT III-Abschluss in der Freien Zone

  1. annegreth schreibt:

    Ein sehr interessanter Erfolgsbericht mit klaren Aussagen. Knuffig finde ich den Ausdruck: „Kirche der dramatischen Willkürlichkeiten“ .
    Berichte wie dieser les ich gerne ! Florish und Prosper.

  2. Formost schreibt:

    Und am Wochenende fangen wir mit NOTs an.

    • Rita Wagner schreibt:

      Super Formost!!
      Neuer Name am Blog – herzlich willkommen!
      Was Du schreibst klingt vielversprechend!
      Dürfen wir uns dann auch auf Deine Gewinne freuen?
      Wäre toll!

  3. Wölfchen schreibt:

    Wow! Weiter so!

  4. Bruni.L schreibt:

    Herzlichen Glückwunsch,
    lange nichts mehr sowas Schönes gelesen,
    das ist wie Balsam für die Seele.

  5. Rita Wagner schreibt:

    Glückwünsche zum Abschluß von OT III!!!
    Vielen Dank B. J., dass Du Deine schönen Gewinne mit uns teilst!!
    Damit machst Du ganz sicher vielen anderen Mut, statt in der „Kirche der dramatischen Willkürlichkeiten“ erdrückt zu werden, ebenso in der Freien Zone wirklich Gewinne zu machen!

  6. Han Solo schreibt:

    Eine wirklıch schöne Erfolgsgeschichte .!

    Ich frage jetzt mal NICHT …
    * wie viele überflüssıge so-genannte „Ethık“-Rıtuale Dir erspart blieben …
    * mıt wıe vielen Willkürfaktoren – etwa Teilnahme an Propaganda-Veranstaltungen, sprich Events – Du NICHT Deine Zeıt vertun musstest …
    * welche unnötig hohen Kosten Dich nicht belastet haben …

    … denn ich glaube, das können alle Church-erfahrenen Leser hier erahnen.

    Alles Gute, auch für Deine weiteren Schritte dıe Brücke hınauf 🙂

    • Formost schreibt:

      Hello Folks !!!

      Wow! Weiter so!
      You got it. And SOLO NOTS I will start by September 2011.

      Balsam für die Seele.
      Thank you. And esp. for me too.

      Glückwünsche zum Abschluß von OT III!!! Vielen Dank B. J., dass Du Deine schönen Gewinne mit uns teilst!! Damit machst Du ganz sicher vielen anderen Mut, statt in der „Kirche der dramatischen Willkürlichkeiten“ erdrückt zu werden, ebenso in der Freien Zone wirklich Gewinne zu machen!
      Thank you for your well-wishes. The wins I had I would say even exceeded those stated by LRH. With qualified terminals in the Freezone, the application of the Tech is every bit as good as one would find at the church. In fact higher trained auditors and C/Ses are available than those one would find at any given AO.

      … wie viele überflüssıge so-genannte „Ethık“-Rıtuale Dir erspart blieben …
      Sorry, my German sucks … I can barely read and understand it … I left in 1973. Danke Feli für die Übersetzung.

      Arbitrary Ethics … those Actions which are statistically other-determined organization based, not those that have anything to do with me personally or my dynamics as they affect my route up the bridge.
      „You blew from Course when the IAS came around and had the Sups during course time hand-deliver you over to them.“ or „You told the 7th obnoxious pitbull reg to Fuck-off today“ … this is pure enturbulation on my dynamics but is „seen“ by the church as someone who needs to have his „responsibility“ raised by means of Sec Checks. By doing my OT Levels in the Freezone I was able to concentrate on the matters at hand … Zero Disturbance, perfect result to EP as LRH had intended it.

      … mıt wıe vielen Willkürfaktoren – etwa Teilnahme an Propaganda-Veranstaltungen, sprich Events – Du NICHT Deine Zeıt vertun musstest …
      Leider verstehe ich die Frage nicht ganz genau, denn sie ist nicht Teil meines Wortschatzes.
      Exactly … I don’t want to be harrassed with endless phone calls to attend events. Their only design is to get more out of your pocketbook.

      … welche unnötig hohen Kosten Dich nicht belastet haben …
      This is probability the foremost concern I had. 10 years ago I would have laughed had someone told me that one day I would end up doing my OT=Level in my Kitchen at home … lol
      Going away to an AO for 3 – 6 months is not doable, in fact not possible without nearly destroying my Biz, even with a replacement. Add to that the loss of clients no longer serviced and loss of income in the meantime, plus the $ 30.000 to $ 50.000 costs when all is said and done, its not possible to make it up the bridge unless you have hundreds of thousand s of Dollars to throw around. My total cost from Clear to OT-3 was less than $ 3,500. I started Solo 1 in June 2010, completed OT-3 beginning of April 2011 … 9.5 months.

      Tomorrow NOTs DRD starts, C/S’d by a Class XII, and fully trained and previously certified AO auditor.

      Thank you all for your well-wishes.

      Flourish & prosper.

      ARC,

      B.J.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s