Regina Lorbeer

Regina Lorbeer

regina lorbeer pic

Ich bin am 12.01.2013 offiziell aus der Scientology Kirche ausgetreten.

Ich war 20 Jahre Mitglied der Kirche (aber kein Mitarbeiter) und den Status Sponsor bei der IAS.

Warum bin ich ausgetreten?

Aus folgenden Gründen:

1. Weil ich meine Integrität bewahren möchte.

Ich habe geschaut und beobachtet, was für mich wahr ist und habe dann gehandelt, auch wenn es mir nicht leicht gefallen ist, dadurch bestimmte Freunde zu verlieren.

2. Ich stimme mit dem nicht mehr überein, wie mit den Kirchenmitgliedern umgegangen wird. Ich habe die Stelle aus den Glaubensbekenntnis, die ich dazu meine, herausgesucht.

Ich zitiere:

„Wir von der Kirche glauben das alle Menschen unveräußerliche Rechte haben, frei zu denken, frei zu sprechen, ihre eigenen Meinungen frei zu schreiben und den Meinungen anderer zu entgegnen oder darüber zu äußern oder darüber zu schreiben.”

Aber in der Kirche werden diese Sätze nicht befolgt, was ich sehr schade finde!!!

Wenn Ron die Wahrheit wüsste, was würde er dazu sagen?

Ich fühle mich das erste Mal in meinem Leben frei von Unterdrückung, es ist eine zentnerschwere Last von mir gegangen.

Wie Ron gesagt hat: Wenn die Unterdrückung weg ist, wird man expandieren.

Jetzt kann ich meinen Weg bei den unabhängigen Scientologen machen.

Ich bin auf den Objektiven drauf und habe jetzt schon so viele Gewinne, die ich in der Kirche nie hatte. Meine Freunde und Familie profitieren auch schon davon.

Wir auditieren im Wohnzimmer, für mich eine sehr angenehme Atmosphäre.

Ich habe eine Bitte an alle meine scientologischen Freunde:

Macht es nicht, wie die drei Affen: verschließt nicht die Augen, wenn es etwas zu sehen gibt, haltet euch nicht den Mund zu, wenn es etwas zu sagen gibt und haltet euch nicht die Ohren zu, wenn es etwas zu hören gibt, ich habe es jahrelang getan.

Ich möchte mich bei allen bedanken, die ich in der Kirche kennen lernen durfte, für ihr hohes ARC mir gegenüber – ihr seid ein Teil meiner Zeitspur.

Und jetzt noch ein Zitat von Ron:

„… Aberration hängt davon ab, ob man fähig ist zu entscheiden oder nicht, und der Grad, in dem jemand dazu in der Lage ist zu entscheiden, bestimmt seine geistige Gesundheit, seine Selbstbestimmung seine Entscheidungsfreiheit.”

Und ich habe mich entschieden ein unabhängiger Scientologe zu sein, willkommen in der Freiheit.

Mit hohen ARC Regina Lorbeer

step_by_step_maus@yahoo.de

Advertisements

Über Felicitas Foster

Independent Scientologist - Cosmopolitan, Blog: Der Treffpunkt
Dieser Beitrag wurde unter Independents, Scientology Organisation, Unterdrückung, Zustände veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

14 Antworten zu Regina Lorbeer

  1. Strubbl, aka Andrea Albrecht schreibt:

    Möchte hier noch einmal wiederholen, was ich zu dir sagte, als wir deinen Austritt bei Apfelsaft und Gemüsedip feierten: „Super, Regina!“

  2. Roger from Switzerland Thought schreibt:

    Wow !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! 🙂 🙂 🙂 🙂

  3. Rita Wagner schreibt:

    Toll Regina!! Herzlich Willkommen im unabhängigen Feld!! 🙂

    • step by step maus schreibt:

      Danke Rita, ja ich bin jetzt ein Indie !! Ich freue mich so viele neue Freunde gefunden zu haben, die auch im unabhängigen Feld sind und die gleiche Realität mit uns teilen.

  4. Chris schreibt:

    Liebe Regina,
    ich habe Deinen Werdegang in den letzten Jahren ja miterleben dürfen: Wann immer Du gemacht hast, wovon DU überzeugt warst, und wenn Du es gemacht hast, weil DU es wolltest und WANN DU es wolltest, hattest Du Erfolg – so auch diesmal! Scientology funktioniert nur mit dieser Selbstbestimmung! :-).
    Ich bin froh, daß Du Deine EIGENE Entscheidung getroffen hast, aufgrund Deiner EIGENEN Beobachtung und Dich aufgrund EIGENER Überlegung dazu entschieden hast, diese Integrität zu halten. Immer. Und dieser Weg hat Dich, genau wie auch mich, rausgeführt. Genial! Das Leben wird Dich auch weiterhin dafür belohnen – wie Dein Bild schon zeigt: Das ist erst Dein „goldener Anbeginn“ :-).
    Dein Auditor und Deine Freundin
    Eva / „Chris“

    • step by step maus schreibt:

      Danke Eva, stimmt mit Selbstbestimmung findet man den richtigen Weg, es fühlt sich gut an wenn mann zu seiner Itegrität steht, was manchmal für andere nicht einfach ist, wie bei Kirchenmitgliedern, die noch in der Kirche drin sind, was ich verstehe, aber wie Ron sagt, hast du deine Intgrität verloren, hast du alles verloren!!!!

  5. Burkhard schreibt:

    Hi Regina,
    sooo gefällt mir das… 🙂 Sei herzlichst gegrüßt. Ich verspüre jedesmal ein Bauchkribbeln, wenn jemand seine Freiheit wieder findet und es hier auf Feli´s Block verkündet. 🙂

    • step by step maus schreibt:

      Danke Burkhard, es ist toll zu wissen, wir sind nicht allein, es werden immer mehr, die den Schritt wagen, auszutreten.

  6. Gottfried schreibt:

    Hallo Regina,

    sehr einleuchtend Deine Unabhängigkeitserklärung!

    Viel Erfolg mit Deiner Auditorin und dem Studium der LRH-Materialien!

    KRC mit ARC
    Gottfried

  7. worsel schreibt:


    🙂

  8. Han Solo schreibt:

    Vorbildlich, Regina ! Genau *SO* geht es die Tonskala hinauf 🙂

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s