CCRD-Success Story

14.12.2012

Liebe Indies,

am Sonntag, den 1. Advent diesen Jahres, habe ich den CCRD abgeschlossen und am Montag, den 03. Dezember, auch den Sunshine-Rundown und ich möchte Euch sagen, daß es wunderschön ist, selbstbestimmt draußen zu sein. Selbstbestimmt draußen, sowohl aus der Kirche, als auch aus dem Körper.

Die Bestätigung des Clear-Zustands war für mich wichtig. Nicht im Geringsten des Status´wegen. Wichtig war die Clearbestätigung hauptsächlich deshalb, weil ich nun nicht länger auf der Brücke gestoppt bin. Nun kann es endlich weiter gehen – und zwar mit dem für meinen Fallzustand passenden Brückenschritt!

Während des CCRDs habe ich gemerkt, daß mehrere C/Se der CofS den Punkt übersehen hatten, an dem sie hätten stutzig werden und mich auf den CCRD schicken sollen. Durch die Daten, die ich seitdem studiert hatte, hatte ich es selbst nachträglich herausfinden müssen, daß ich schon eine Weile lang Clear war und daß teilweise meine Fähigkeiten und Wahrnehmungen als Clear als Bankreaktionen mißinterpretiert und abgewertet wurden.

Dank eines erfahrenen C/Ses im Indiefeld, der mich auf den CCRD schickte, und meines absolut unrobotischen CCRD-Auditors, konnten falsche Daten und Abwertungen beseitigt werden und die Gewißheit, Clear erreicht zu haben, damit wieder rehabilitiert werden. Danke, danke, danke!

Nun bin ich auf dem Solo-Kurs und freue mich darauf, bald die OT-Stufen machen zu können, und zwar auch die ursprünglichen OT-Stufen von Ron, nicht (nur) diejenigen NOTs-Prozesse, die in der CofS heute als „neue“ OT-Stufen bezeichnet werden. Und vor allem freue ich mich darauf, auf den OT-Stufen Hatting durch die für mich noch unbekannten vertraulichen Daten zu bekommen, um besser einordnen, verstehen und damit umgehen zu können, was ich als neuer Pre-OT seit einer Weile schon spüre und wahrnehme.

Ich bin froh, draußen zu sein! Draußen, also zumindest in der Indie-Umgebung, wo ich Service beziehe, ist es absolut störungsfrei. Und finanziell machbar, so wie Ron es wollte. Hier draußen können wir tatsächlich die Brücke hochgehen!

Danke an alle, die mich auf meinem Weg unterstützt haben!

Chris

Advertisements

Über Felicitas Foster

Independent Scientologist - Cosmopolitan, Blog: Der Treffpunkt
Dieser Beitrag wurde unter Clear, Gewinne, Independents abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

12 Antworten zu CCRD-Success Story

  1. Felicitas Foster schreibt:

    Meinen allerherzlichsten Glückwunsch!!!

  2. Rita Wagner schreibt:

    Herzlichste Glückwünsche liebe Chris!! Herzlich Willkommen hier DRAUSSEN! Noch ganz viele Gewinne und Erfolge bei Deinem, jetzt ungestörten Fortschritt auf der Brücke zur Freiheit 🙂 🙂 🙂

  3. Han Solo schreibt:

    + + + + + + + + +

  4. Burkhard schreibt:

    …. Stark…. :), alles Gute für Deinen Fortschritt wünsche ich Dir. Burkhard 🙂

  5. Heribert Andersson schreibt:

    Hallo Chris! Dein alter Kumpel Heribert ist total aus dem Häuschen vor Freude. Weiter so! Husch, Husch auf die OT-Stufen! Und dann lass uns Party machen! Yeah! 🙂 🙂 🙂 🙂 🙂 🙂 🙂 🙂 🙂

  6. Chris schreibt:

    🙂 danke

  7. SKM schreibt:

    Auch von mir herzlichen Glückwunsch!
    Freut mich sehr!

  8. Andreas Ryser schreibt:

    Lieber Chris
    Gratuliere dir zu diesem schönen Erfolg. Ausserhalb der CofS ist es wirklich schön und (wie selbstverständlich), die Brücke hochzugehen.
    Mit besten Grüssen
    Andreas Ryser, Feldauditor, Ron’s Org Bern

  9. step by step maus schreibt:

    Chriss, super für dein Gwinn, ich kann dich so gut verstehen, das mann draussen keine Stopps mehr hat und den Weg der Brücke frei einschlagen kann. Ich tue es auch, lass uns gemeinsam das Ziel nie aus den Augen verlieren FREI zu werden, egal ob in einer Org oder draussen im Wohnzimmer !!!!!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s